Zur Händleranmeldung

3erlei Milchreis Rezepte

Schmeckt auch ohne zusätzlichen Zucker

Ob warm an kalten Wintertagen, kalt an schönen Sommerabenden, ob als Haupt Speise oder Nachtisch, Milchreis geht immer. Für den, der bei diesem Gericht in Kindheitserinnerungen schwelgt, genießt ihn ganz einfach mit Zimt und Zucker. Doch da das auf die Dauer zu langweilig wird, haben wir hier ein paar Rezept Ideen die Abwechslung in das leckere Soulfood bringen.

Für die exotischen Geschmäcker verfeinern wir den Milchreis mit Mango und Quinoa. Das sorgt für noch mehr süße und Nährstoffe. Etwas Urlaubsfeeling kommt mit Kokosflocken und Himbeeren auf. Für die extra Portion Ballaststoffe sorgen hier die Leinsamen. Und für Schleckermäulchen gibt es einen Milchreisauflauf mit feinen Schokoladenstückchen und aromatischen Nüssen. Damit auch hier der gesunde Aspekt nicht zu kurz kommt, backen wir das Ganze mit Chia Samen und Granatapfelkernen.

Zubereitet werden diese 3erlei Milchreis Rezepte mit unserem Soja Drink Classic und kommen somit ohne zusätzlichen Zucker aus, da der Drink von Haus aus eine leichte Süße mitbringt.

Mit Quinoa und Mango Fruchtmus

Für 4 Portionen

800 ml Soja Drink Classic
100 g Milchreis
100 g Quinoa
1 Prise Salz
1 Handvoll Pistazien
1 Mango

 

 

 

Quinoa in einem Sieb so lange mit kaltem Wasser abspülen, bis das Wasser klar ist.

Den Soja Drink Classic zum Kochen bringen. Den Milchreis, Quinoa und das Salz einrühren.
( Man kann den Reis und Quinoa auch einzeln zubereiten, dann sieht es geschichtet im Glas schöner aus. Dazu für den Milchreis 500 ml Soja Drink Classic, für den Quinoa 300 ml Soja Drink zum Kochen bringen.)

Das ganze ca. 20-25 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Immer wieder umrühren sonst brennt die Reis Quinoa Mischung an.

In der Zwischenzeit die  Mango schälen in Würfel schneiden und in einem Mixer pürieren.

Die Pistazien in kleine Stücke hacken.

In Schälchen oder Gläser füllen mit den Pistazien bestreuen und genießen.

Veganer Milchreis mit SOCAS Protein Flakes und Himbeer Fruchtmus

Für 2 Portionen 

500 ml Soja Drink Classic
100 g Milchreis 
1 Prise Salz 
1 EL Leinsamen
2 EL SOCAS Protein Flakes 
Kokosflocken
100 g Himbeeren
etwas Vanillezucker 

 

 

Den Soja Drink Classic zum Kochen bringen, den Milchreis und das Salz einrühren.
Das ganze ca. 20-25 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Immer wieder umrühren sonst brennt der Reis an.

Die SOCAS Protein Flakes in einer Pfanne leicht anrösten.

Die Himbeeren in einen Topf geben, zum Kochen bringen und solange köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Mit etwas Vanille Zucker abschmecken.

Den fertigen Milchreis mit den Leinsamen gut vermischen und auf einen Teller geben. 
Den Himbeer-Mus, die SOCAS Protein Flakes und Kokosflocken darüber verteilen und genießen.

Milchreis Auflauf mit Chia Samen, Schokolade und Nüssen

Für 2 Portionen

500 ml Soja Drink Classic
125 g Milchreis
1 Prise Salz
2 EL Chia Samen
1 EL Agavendicksaft 
1 TL Vanillezucker
1 Ei
50 g Schokolade 
30 g gemischte Nüsse 
1/2 Granatapfel 

 

Die Chia Samen mit etwas Wasser verrühren und ca. 2 Stunden quellen lassen.

Den Soja Drink Classic zum Kochen bringen, den Milchreis und das Salz einrühren.
Das ganze ca. 20-25 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen. Immer wieder umrühren sonst brennt der Reis an. Anschließend den Reis abkühlen lassen.

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

Schokolade und die Nüsse fein hacken. Die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Das Ei trennen.

Eigelb mit Agavendicksaft und Vanillezucker cremig rühren. Das Eiweiß steif schlagen. 
Beides unter den Milchreis heben. 
Auch die Schokolade, Chia Samen und die  Granatapfelkerne dazu mischen.

Eine Auflaufform einfetten, den Milchreis hinein geben und mit den gehackten Nüssen bestreuen.

Im Ofen für 15 Minuten backen.

 

BEI DIESEM REZEPT VERWENDEN WIR:

SOCAS Protein-Flakes
Ideal für Sport- & Fitnessbegeisterte, für eine ausgereifte Diät oder einen bewussten Lebensstil. Schonend getrocknet und entfettet sind unsere SOCAS Protein Flakes der bestmöglichste pflanzliche Eiweißlieferant. Durch ein einzigartiges...
Inhalt 0.25 Kilogramm (31,56 € * / 1 Kilogramm)
7,89 € *

Versand

--

Kühlzuschlag

--

Warenwert

Gesamt