Zur Händleranmeldung

Soja- Medaillons mit Pommes und Coleslaw

Typisch Amerikanisch, Bewusst Gesund

Amerikanisch geht auch Vegetarisch. Leckerer Coleslaw, Ofenfrische selbstgemachte Pommes und dazu unsere Pfannenfertigen Medaillons nach Barbecue Art gewürzt - fertig ist ein typisch amerikanisches Gericht.

Ob gegrillt oder in der Pfanne gebraten die Medaillons schmecken zu jeder Jahreszeit und sind nicht nur in der Grill Saison eine leckere Fleischalternative.

Protein & Vitaminreich und durch die schonende Zubereitung der Pommes im Backofen auch noch äußerst Fettarm. „Feel the American Way of Life“ in seiner gesündesten Form.

Zutaten

Für 2-3 Portionen

160 g Soja Medaillons BBQ
1/4 Weißkohl
2 Möhren
80 g Saure Sahne
2 EL Mayonnaise
3 EL Essig
1 TL Senf
2 EL Agavendicksaft
5 große Kartoffeln

Salz,Pfeffer,
1 TL Paprika Gewürz
3 EL Öl

 

Zubereitung

Den Weißkohl waschen und in feine Streifen schneiden, die Möhren schälen und raspeln und die Zwiebel kleinschneiden

Saure Sahne mit Mayonnaise, Senf, Essig und Agavendicksaft verrühren anschließend kräftig salzen und Pfeffern. Den Kohl, die Möhren und die Zwiebel mit dem Dressing gut vermengen. Am besten ein paar Stunden ziehen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kartoffeln schälen, in dünne Stiffte schneiden und mit 
2 EL Öl und dem Paprika Gewürz verrühren. Die Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen und für ca. 35 Minuten backen. Zwischendurch die Pommes wenden.

Die Soja-Medaillons mit etwas Öl in einer heißen Pfanne von beiden Seiten kross anbraten.

Geniessen

Den Coleslaw nochmal gut umrühren, bei Bedarf etwas nachwürzen. Die Pommes salzen.
Alles auf einen Teller geben und genießen

Guten Appetit 

BEI DIESEM REZEPT VERWENDEN WIR:

Versand

--

Kühlzuschlag

--

Warenwert

Gesamt